3️⃣ essentielle Tools, um Ideen festzuhalten

3️⃣ essentielle Tools, um Ideen festzuhalten
Photo by Adolfo Félix / Unsplash

In einer digitalen Welt, ist es manchmal schneller und bequemer Ideen auf die gute alte, analoge Art festzuhalten. Dabei ist es für mich wichtig, dass mir die Tools gefallen und ich gerne mit ihnen arbeite.

  • Der Stift spielt dabei eine große Rolle. Für mich muss das Schreibgefühl flüssig und voll sein. Und das sind die Stifte meiner Wahl.
  • Dabei benutze ich kein Notizbuch, sondern lose Blätter. Diese kann ich nach Bedarf in einem Ordner einsortieren oder aber auch gleich wieder entsorgen, wenn sie ihren Zweck erfüllt haben. So bleiben auch wirklich nur für mich relevante Notizen übrig.
  • Um die losen Blätter an Ort und Stelle zu halten, benutze ich Foldback Klammern. Sie halten die Notizen fest beisammen und erlauben es mir schnell die Reihenfolge zu ändern und die Notizen bei Bedarf zu verschiedenen Blöcken zu gruppieren.

Bei eingen der Links handelt es sich um Affiliate Links. Das bedeutet, dass ich beim Kauf eine kleine Provision bekomme. Für dich entstehen dabei keinerlei Nachteile. So kannst du mich und diesen Blog unterstützen.*