đŸ’» Chromebook Test hat begonnen

đŸ’» Chromebook Test hat begonnen

Gestern kam das Chromebook an und nach dem Auspacken habe ich mich gleich an das Einrichten gemacht. Ich muss dazu sagen, dass es regulĂ€r nur 279 đŸ’¶ kostet und ich sogar noch weniger dafĂŒr bezahlt habe. Daher hat mich das PlastikgehĂ€use, das kleine und in der Tat schlechte Display nicht unbedingt gewundert. Das sind selbstverstĂ€ndlich Dinge, die bei einem solchen Preis einfach nicht hochwertig sein können.

Insgesamt macht aber das Chromebook von aussen einen soliden Eindruck. Das Einrichten dagegen ist kindereinfach, einmal mit dem eigenen Google Account eingeloggt, hat man den Browser so wie man ihn auf anderen GerĂ€ten eingerichtet hat, sprich alle Lesezeichen, Verlauf usw. sind auch auf dem Chromebook verfĂŒgbar.

Weiter bin ich leider nicht gekommen. Sobald ich alles eingerichtet habe wie ich es brauche, date ich euch hier wieder up.