🙇‍♂️ Langes konzentriertes Arbeiten

🙇‍♂️ Langes konzentriertes Arbeiten
Photo by Jeroen den Otter / Unsplash

In seinem Bestseller „Deep Work" erklärt der Autor Cal Newport, warum lange Arbeitseinheiten am Stück am produktivsten sind. Im Grunde ist es ganz einfach. Wir Menschen können kein Multitasking, auch wenn wir das Gefühl haben, dass wir das können und wir nur so die Flut an täglichen Aufgaben schaffen können. Der Wechsel zwischen den Aufgaben erfordert viel mehr Energie, als wenn wir uns für längere Zeit nur auf eine Sache konzentrieren.

Das haben viele erfolgreiche Menschen auch schon viel früher erkannt und versucht, sich eine isolierte Arbeitsumgebung zu schaffen, in der sie lange Zeit ungestört arbeiten konnten.

Heute wird man durch Smartphones und sonstige Informationsmedien abgelenkt und es erfordert einiges an Disziplin, sich zu isolieren, doch das war früher genau so, relativ gesehen. Das Gefühl ist subjektiv, vor 100 Jahren waren die Menschen konfrontiert mit den damaligen Neuerungen, Alltagsproblemen, Medien und Krisen. Die Themen und Technik waren anders, aber das Gefühl war das gleiche, das wir heute haben.

Wer sich abkapseln möchte und für ein paar Stunden in Ruhe etwas machen will, schafft es auch heute, genauso wie vor 100 Jahren und auch noch in 100 Jahren.


Bei eingen der Links handelt es sich um Affiliate Links. Das bedeutet, dass ich beim Kauf eine kleine Provision bekomme. Für dich entstehen keinerlei Nachteile dabei. So kannst du mich und diesen Blog unterstützen.*