⌘ Warum SEO immer noch wichtig ist

⌘ Warum SEO immer noch wichtig ist
Photo by Merakist / Unsplash

82% aller Google-Such-Klicks bekommen die ersten 10 blauen organischen Ergebnisse. Das ist eine Menge! Die restlichen 18% gehen an die bezahlten Werbeanzeigen, die auf der ersten Seite auftauchen.

Im Durchschnitt teilen Unternehmen ihre Budgets aber folgendermaßen auf: 80% gehen in die AdWords und nur 20% werden in SEO investiert, also in die organische Suche. Das ist doch großartig, für mich und für dich. Denn das bedeutet die großen Firmen mit ihren großen Budgets überbieten sich, um gut zu ranken bei einem Markt, der nur 18% der Gesamtklicks ausmacht. Wer also in SEO investiert, hat weniger Konkurrenz und das Potenzial 80% der Klicks abzugreifen.

Also schhhhhhh, nicht weitersagen. Dieses Geheimnis behalten wir für uns, OK! 😝